Wilhelm-von-Türk-Stiftung

Förderung von Projekten mit Flüchtlingen und Migranten

Veranstaltungsort

Treffpunkt Freizeit
Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam (Google-Route)

Der Treffpunkt Freizeit ist ein lebendiger und offener Ort für Kinder, Familien, Erwachsene, Seniorinnen und Senioren in Potsdam. Auf kurzen Wegen können die Menschen im Haus Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Freizeit- und Ferienangebote, Veranstaltungen zur beruflichen Qualifizierung, offene Werkstätten oder Beratungsangebote nutzen.
www.treffpunktfreizeit.de

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 30. Oktober 2015 per E-Mail an!

anmeldung-Entfernen Sie diesen Text-@tuerk-stiftung.de 

mit Namen, Institution und Anzahl der Teilnehmer. Wir bitten aufgrund begrenzter Teilnehmerplätze um verbindliche Anmeldung per Mail. Die Kosten des Bildungsforums übernimmt die Wilhelm-von-Türk-Stiftung, sodass keine Teilnahme-Gebühren entstehen.

Kooperationspartner

Die Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ arbeitet heute – wie zur Zeit ihrer Gründung im Jahr 1724 – dafür, die Lebenschancen benachteiligter junger Menschen zu verbessern. Sie fördert innovative, über das Regelangebot hinausgehende Projekte der Kinder- und Jugendhilfe. Jede gemeinnützige Organisation kann einen Antrag stellen. Die Tochtergesellschaft der Stiftung, die GFB – Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH, ist Träger zahlreicher Jugendhilfe-Einrichtungen im Land Brandenburg.
www.stiftungwaisenhaus.de

Fördermöglichkeiten

Als Veranstalter würden wir uns sehr freuen, wenn aus diesem Forum neue Projektideen hervorgehen. Die Wilhelm-von-Türk-Stiftung und die Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ werden diese Projekte gerne finanziell unterstützen, sofern sie die jeweiligen Förderkriterien erfüllen.